Familiennachzugsverfahren

Für Ehegattinnen und Ehegatten, sowie minderjährige Kinder von ausländischen Einwohner/-innen steht das Familiennachzugsverfahren offen.

Damit der Nachzug durch die kantonale Behörde geprüft werden kann, wird ein Gesuch mit diversen Unterlagen benötigt.

Das Gesuchsformular wird am Schalter der Gemeindeschreiberei ausgefüllt. Sie müssen folgende Unterlagen mitbringen:

  • Kopie Arbeitsvertrag
  • Kopie Mietvertrag
  • Kopie Eheschein
  • Kopie Geburtsscheine der Kinder
  • Kopie Sorgerechtsnachweis
  • Schriftliche Einverständnis des zweiten Elternteils

Nach der formellen Prüfung werden wir die Dokumente zur Prüfung an den Migrationsdienst des Kantons Bern zur Prüfung weiterleiten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

"Aktuelles Wetter"

So Sonntag 16. Dezember 2018 16.12 null -2°

Prognose für die nächsten Tage

Mo Montag 17. Dezember 2018 17.12 stark bewölkt, zeitweise Regen |
Di Dienstag 18. Dezember 2018 18.12 Hochnebel -3° |
Mi Mittwoch 19. Dezember 2018 19.12 wechselnd bewölkt -2° |
Do Donnerstag 20. Dezember 2018 20.12 Aufhellungen, einzelne Regenschauer |
Fr Freitag 21. Dezember 2018 21.12 stark bewölkt, schwacher Regen |

Quelle: MeteoSchweiz

 

 

Logo_Hersbruck_3.jpg