News der Gemeinde Hilterfingen



Chlorothalonil Untersuchungsbericht Mai 2020



Gemeinde-Information Nr. 93



Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann EFZ (E-Profil)

Die Gemeindeverwaltung Hilterfingen bietet ab 1. August 2021 eine Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann EFZ (E-Profil) in den Abteilungen Gemeindeschreiberei, Finanzverwaltung und Bauverwaltung an. Wir freuen uns auf deine Bewerbung schriftlich oder online bis Freitag, 24. Juli 2020

Das ganze Stelleninserat findest du hier.



Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV) - Gemeinderating 2019/2020

Der HIV hat bereits zum 6. Mal sein Gemeinderating für das Berner Oberland durchgeführt. Es werden alle Gemeinden mit über 2000 Einwohnerinnen und Einwohnern sowie 300 Arbeitsplätzen im 2. und 3 Sektor befragt.

Dabei erreichte die Gemeinde Hilterfingen den 1. Rang in der Faktorengruppe 1 (Steuern und Gebühren) und den 2. Rang im Gesamtrating.

Die Faktorengruppe Steuern und Gebühren beinhaltet die Steuer- und Liegenschaftssteueranlage, die Gebühren (Strom, Wasser, Abwasser, Abfall) und die Mehrwertabschöpfungsregulierung.

Im Gesamtrating zählen die folgenden Faktorengruppen:

Steuern und Gebühren
Verkehrsanbindung
Bauen, Reglemente, Flächen
Weiche Standortfaktoren
Umgebung und Lebensqualität

Das Gemeinderating wird anhand eines Fragebogens mit verschiedensten Kriterien erhoben. Dabei zählen jedoch auch Faktoren, auf welche die Gemeinde keinen Einfluss hat.

Weitere Informationen finden Sie hier.

1.-Rang.JPG
 
2.-Rang.JPG
 


Gebührenreglement für die Feuerungskontrolle 2007

Der Gemeinderat Hilterfingen hat am 20. April 2020 eine Anpassung des Reglements unter dem Vorbehalt des fakultativen Referendums beschlossen.

Gemäss Artikel 10 des Organisationsreglements von Hilterfingen wurde dieser Gemeinderatsbeschluss publiziert. Das abgeänderte Reglement kann auch am Schalter der Gemeindeschreiberei während den Büroöffnungszeiten eingesehen oder bezogen werden. Das Reglement wurde mit der Regelung für Anlagen > 350 kW ergänzt. Gleichzeitig wurde auch der Tarif angepasst und indexiert.

Gemäss Artikel 8 des Organisationsreglements von Hilterfingen können 4 % der Stimmberechtigten innert 30 Tagen seit der Bekanntmachung des Gemeinderatsbeschlusses durch Unterzeichnung des entsprechenden Begehrens verlangen, dass die Anpassung des Reglements der Gemeindeversammlung zur Genehmigung zu unterbreiten ist.

Aufgrund der aktuellen Situation wegen des Coronavirus steht die Frist zur Einreichung von Unterschriftenbogen still, wenn der Gemeindeverwaltung spätestens 10 Tage nach der Bekanntmachung im amtlichen Teil des Anzeigers die Sammlung von Unterschriften angezeigt wird. Während des Fristenstillstandes dürfen als Massnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus keine Unterschriften gesammelt werden.

Die Referendumsfrist läuft bis am 8. Juni 2020, die Mindestzahl der erforderlichen Unterschriften beträgt 124. Einreichungsstelle: Gemeindeschreiberei, Staatsstrasse 18, Postfach 54, 3652 Hilterfingen.

Gebührenreglement für die Feuerungskontrolle 2007



Absage der Gemeindeversammlungen vom 10. Juni 2020 und vom 9. September 2020

Aufgrund der aktuellen Lage betreffend Coronavirus hat der Gemeinderat entschieden, die ordentliche Gemeindeversammlung vom Mittwoch, 10. Juni 2020, und weil die Entwicklung der Pandemie nicht voraussehbar ist, auch die ausserordentliche Gemeindeversammlung vom Mittwoch, 9. September 2020, abzusagen.

Der Gemeinderat möchte, dass vom politischen Prozess weder ältere noch kranke Menschen ausgeschlossen werden. Zudem lassen die vorgesehenen Geschäfte eine Verschiebung auf die ordentliche Gemeindeversammlung vom Mittwoch, 25. November 2020 zu.



Sanierung Bushaltestelle "Kirche"

Wir bitten um Kenntnisnahme der untenstehenden Anwohnerinformation des OIK I. 

Auskunft erteilt Ihnen die örtliche Bauleitung, Schönholzer AG, unter 033 225 75 55.

Anwohnerinfo Bushaltestelle Kirche



Ultraschnelles Internet in Hilterfingen ab 2021

Bitte lesen Sie die untenstehende Medienmitteilung der Swisscom zum Breitbandausbau 2021. 

Medienmitteilung Swisscom



Hünibach, Ringstrasse

3.5 Zimmerwohnung zu vermieten

Wir vermieten ab sofort oder nach Vereinbarung eine 3.5 Zimmerwohnung in einem Mehrfamilienhaus im Obergeschoss an der Ringstrasse 6 in 3626 Hünibach.

Die Wohnung hat eine Nutzfläche von 55m² und verfügt über einen Balkon und ein Kellerabteil. Bastelraum, Waschküche mit WM+WT und Trockenraum stehen zur Mitbenützung zur Verfügung.

In der Wohnung sind keine Haustiere erlaubt. Vermietung an Nichtraucher. Es wird ein befristeter Mietvertrag abgeschlossen, da mittelfristig Sanierungsmassnahmen geplant sind.

Der Mietzins pro Monat beträgt CHF 920 exkl. Nebenkosten von CHF 200.

Bei Interesse melden Sie sich bitte schriftlich an die Bauverwaltung Hilterfingen per Post oder per E-Mail.



Aufhebung UeO Nr. 2 "Schlüsselacher-Haberzälg"

 

Baureglementsänderung, Stand Mitwirukungsauflage


Erläuterungsbericht, Stand Mitwirkungsauflage


Zonenplanänderung, Stand Mitwirkungsauflage