Gewerbezentrum Hünibach 3. Etappe

Anlässlich der Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2016 hat der Souverän für die Erstellung der Erschliessungsanlagen um das Gewerbezentrum Hünibach, dritte Etappe, einen Verpflichtungskredit von insgesamt 4,3 Millionen Franken bewilligt und damit den Startschuss für die Ausführungsplanung gegeben. Da gegenüber diesem ersten vorgelegten Projekt noch Änderungen bezüglich des Volumens des Retentionsbeckens sowie der Anzahl Parkplätze zu verzeichnen waren, haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger am 7. Juni 2017 zusätzlich nochmals einen Kredit von Fr. 200‘000.00 genehmigt, so dass der Gesamtkredit für das Vorhaben auf insgesamt 4,5 Millionen Franken zu stehen kam.

Das Projekt umfasst den Bau eines Abwasserrückhaltebeckens mit einem Volumen von 550 m3 Inhalt und eine Parkinganlage auf zwei Ebenen (Untergeschoss und Terrain-Niveau) für insgesamt 47 Personenwagen. Zudem wird eine Anpassung der Gewerbezufahrt vorgenommen.

Der Baubeginn ist auf Mitte September 2019 vorgesehen und die gesamten Anlagen sollen auf Frühjahr 2021 in Betrieb genommen werden können. Abweichungen zu diesem Zeitplan bleiben allerdings aufgrund allfälliger unvorhersehbarer Ereignisse vorbehalten.


Objektplan Parking/Abwasserr├╝ckhaltebecken (pdf)


Situationsplan (pdf)


Anwohnerinfo vor Baubeginn (pdf)