Amtlicher Wert

Der amtliche Wert bildet den Vermögenssteuerwert eines Grundstückes.

Änderungen an Grundstücken werden laufend nachgetragen bzw. nachbewertet. Neubewertungen infolge baulicher Veränderungen werden grundsätzlich durch die Gemeinde eingeleitet. Der Amtliche Wert wird daraufhin mittels Augenschein durch einen kantonalen Schätzer ermittelt. Das Steuerbüro Hilterfingen bittet die Grundstückeigentümer, bauliche Veränderungen nach Vollendung mitzuteilen.

Für jedes Grundstück besteht ein Protokoll. Die Grundstückprotokolle befinden sich auf der Verwaltung der Standortgemeinde und können dort vom Eigentümer oder Nutzniesser jederzeit eingesehen werden.

Eigenmietwert

Bei Eigengebrauch eines Grundstückes oder Grundstückteils muss der Eigenmietwert als Einkommen versteuert werden.

Die Ausscheidungen und Löschungen von Eigenmietwerten werden vom Steuerbüro Hilterfingen an die Steuerverwaltung des Kantons Bern, Abt. Amtliche Bewertung, in Auftrag gegeben. Wir bitten Sie deshalb um Mitteilung, sobald Ihre Liegenschaft neu selber bewohnt oder neu vermietet wird.

Für weitere Erläuterungen zum amtlichen Wert und Eigenmietwert verweisen wir Sie auf die Internetseite der kantonalen Steuerverwaltung. 

 

Haben Sie noch Fragen zum Amtlichen Wert und Eigenmietwert? Das Steuerbüro Hilterfingen erteilt Ihnen gerne Auskünfte.


Steuerverwaltung des Kantons Bern
Amtliche Bewertung (AB) der Grundstücke und Wasserkräfte

Postfach 8334, 3001 Bern
Telefon 031 633 66 44
Fax 031 633 66 66
E-Mail I0JOV09KQEtGDUFGVEZRV1ZNRGNFSk0NQUYNQEs@nospam

Aktuelles Wetter

Mi Mittwoch 25. April 2018 25.4 wechselnd bewölkt 15°

Prognose für die nächsten Tage

Do Donnerstag 26. April 2018 26.4 Aufhellungen, einzelne Regenschauer 10° | 16°
Fr Freitag 27. April 2018 27.4 ziemlich sonnig | 22°
Sa Samstag 28. April 2018 28.4 Aufhellungen, einzelne Regenschauer | 22°
So Sonntag 29. April 2018 29.4 Aufhellungen, einzelne Regenschauer | 25°
Mo Montag 30. April 2018 30.4 bewölkt, einige Regenschauer 10° | 14°

Quelle: MeteoSchweiz

 

 

Logo_Hersbruck_3.jpg