1_2.jpg
 

Auf dem Seebühl, nordwestlich des Dorfes Hilterfingen, erwarb Baron Albert Emil Otto von Parpart, gewesener Offizier in königlich preussischen Diensten, nach und nach eine grosse Besitzung. 1861 – 1863 liess er dort ein Schloss erbauen, das im Zusammenhang mit entdeckten Alemannen- oder Hünengräbern den Namen Hünegg erhielt.

 

 
3.jpg
 

Das Schloss Hünegg ist kein gewöhnliches Museum. Seine Ausstattung ist seit 1900 unverändert erhalten geblieben. Es scheint, als kehrten die ehemaligen Bewohner jeden Moment zurück. Der herrschaftliche Sitz liegt in einem zauberhaften Park mit altem Baumbestand. 

 
4.jpg
Schloss_Huenegg_3.jpg
 

Das Jugendstilmuseum ist ab dem Muttertag, d.h. ab ca. Mitte Mai, bis Mitte Oktober wie folgt geöffnet:


Montag                           geschlossen
Dienstag - Samstag         14.00 - 17.00 Uhr
Sonn- und Feiertage        11.00 - 17.00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie unter www.schlosshuenegg.ch.

 

Aktuelles Wetter

Di Dienstag 21. Februar 2017 21.2 bedeckt

Prognose für die nächsten Tage

Mi Mittwoch 22. Februar 2017 22.2 ziemlich sonnig | 11°
Do Donnerstag 23. Februar 2017 23.2 ziemlich sonnig | 15°
Fr Freitag 24. Februar 2017 24.2 stark bewölkt, schwacher Schnee |
Sa Samstag 25. Februar 2017 25.2 Aufhellungen, einzelne Schneeschauer |
So Sonntag 26. Februar 2017 26.2 ziemlich sonnig | 10°

Quelle: MeteoSchweiz

 

 

Logo_Hersbruck_3.jpg